Parken in Mailand mit dem Auto: Parkhäuser, Tipps, Regeln

Tiefgarage zum Parken in Mailand
Tiefgarage zum Parken in Mailand

In diesem Artikel möchten wir euch zeigen, wie ihr in Mailand parken könnt mit dem Auto, welche Parkhäuser es gibt, und worauf ihr achten solltet!

Mailand mit dem Auto ist nur bedingt zu empfehlen. Wie in so vielen Großstädten, habt ihr es auch in Mailand mit viel Autoverkehr, speziellen Regelungen und Zonen in der Innenstadt, sowie teuren Parkhäusern zu tun.

Wenn ihr jedoch ohnehin in Italien mit dem Auto unterwegs seid und z.B. einen Roadtrip durch Italien unternehmt, oder einen Mietwagen gebucht habt, um verschiedene Ecken und Regionen des Landes zu erkunden, dann macht es natürlich Sinn, mit dem Auto nach Mailand zu fahren.

Parken in Mailand

  • Im Zentrum der Stadt sind die meisten Parkplätze gebührenpflichtig (blaue Markierung = 3€ für maximal 2 Stunden).
  • Zudem ist auf eventuelle gelbe und/oder weiße Markierungen zu achten, wo lediglich Anwohner parken dürfen.
  • Parkscheine werden an Automaten gezogen, wo man entweder Bar oder mit Kreditkarte bezahlt. In manchen selteneren Fällen muss dabei auch das Autokennzeichen angegeben werden. An manchen Parkplätzen könnt ihr den Parkschein („gratta sosta“ auf italienisch) auch beim Parkwächter oder im Kiosk lösen.
Grüne Hochhäuser Bosco Verticale in Mailand mit Parkplätzen
Grüne Hochhäuser Bosco Verticale in Mailand mit Parkplätzen

Umweltzonen / Mautzonen in Mailand

Gut zu wissen ist auch, dass man eine City-Maut bezahlen muss, wenn man durch die Mailänder Innenstadt mit dem Auto möchte (Area C).

Die Area C umfasst den historischen Stadtkern von Mailand und ist innerhalb der Ringstraßen Cerchia die Bastoni als Umweltzone markiert, und zwar von Montags bis Samstags von 7.30 bis 19.30 Uhr jeweils.

Der Preis für die Maut bzw. den „Eco-Pass“ beträgt 5€ pro Tag. Es ist empfohlen, diesen auch zu bezahlen. Anderenfalls drohen hohe Bußgelder, zudem ist die Zufahrt zur Area C durch Videokamera überwacht.

Das Ticket für die Maut könnt ihr buchen online auf www.aerac.it (weitere Infos auf mailand.diplo.de) oder in verschiedenen Kiosken in der Stadt oder an ATM-Verkaufsstellen (das sind die Verkaufsstellen für öffentliche Verkehrsmittel).

Wichtig: Vor dem Befahren der Mautzone müsst ihr das gekaufte Ticket aktivieren! (unter: areac.atm-mi.it).

Solltet ihr in Mailand ein Hotel mit Parkplatz im Zentrum haben, solltet ihr vorab dem Personal des Hotels telefonisch euer Kennzeichen durchgeben, sodass die das weiterreichen können.

Parkende Autos nahe der Kirche Santa Maria delle Grazie in Mailand
Parkende Autos nahe der Kirche Santa Maria delle Grazie in Mailand

Mailand Parken nahe des Doms

Wer vorhat, sehr zentral am Mailänder Dom zu parken, dem sei empfohlen, vorab ein Parkticket zu ordern online (myparking.eu).

Parkhäuser in der Nähe des Mailänder Doms sind:

  • Autosilo Diaz (überwachter Parkplatz, geöffnet von 7 – 22 Uhr täglich, Adresse: Piazza Armando Diaz 6)
  • Duomo Parking (24 Stunden offen, Adresse: Via Olmetto 9)

Mailand Parken außerhalb des Zentrums

Günstiger und auch nicht so viel zeitaufwendiger ist das Parken außerhalb des Zentrums von Mailand. Hier bieten sich Park & Ride-Parkhäuser an, die oftmals nahe der Autobahnausfahrten kurz vor Mailand liegen.

Zudem bieten die Park & Ride-Parkplätze und Parkhäuser in der Regel unmittelbaren Anschluss zur Metro in Mailand. Ihr könnt also bequem und schnell nach dem Parken mit der U-Bahn in die Innenstadt von Mailand fahren.

Park & Ride Empfehlungen außerhalb vom Zentrum Mailands:

  • Parkhaus Lampugnano
  • Parkhaus Cascina Gobba
  • Parkhaus Famagosta
  • San Donato
  • Rogoredo
  • Weitere Parkhäuser unter atm.it/en oder www.atm-mi.it

Sicherheit beim Parken in Mailand

Um auf Nummer sicher zu gehen, empfiehlt es sich, einen überwachten Parkplatz in Mailand zu nutzen. In Parkhäusern ist das Thema Sicherheit auch selten ein großes, anders sieht es beim Park & Ride aus, wo ihr auf eure Verantwortung parkt.

Unser Tipp: Nehmt alle wichtigen Sachen aus dem Auto mit!

Verkehrsschilder im Zentrum Mailands
Verkehrsschilder im Zentrum Mailands