Glasgow Sehenswürdigkeiten

Aktualisiert: Juni 2022 – nun ist der Artikel auch bebildert

Glasgow ist eine wunderbare Stadt für einen Besuch. Die City hat eine reiche Geschichte und Kultur, auch wenn man sie vielleicht nicht unbedingt ganz vorne bei den besten Attraktionen und Sehenswürdigkeiten Schottlands einordnen würde.

Wenn Ihr auf der Suche nach einem großartigen Tagesausflug seid, oder prüfen wollt, ob eure Vorstellung von Glasgow der Realität entsprechen, dann verbringt einen Tag in dieser lebendigen schottischen Stadt!

Hier gibt es so viele verschiedene Dinge zu tun, von Museen und Galerien bis hin zu Parks und Gärten. Ihr könnt sogar ein bisschen Einkaufsbummel machen auf einer der Hauptstraßen!

Es gibt so viele großartige Attraktionen, dass es schwierig sein kann zu wissen, wo man anfangen soll. Aber dabei kann ja unser Artikel helfen, denn hier kommen die schönsten Sehenswürdigkeiten in Glasgow!



Street Art in Glasgow

01 GLASS ART GLASGOW
01 GLASS ART GLASGOW

Straßenkunst gibt es schon seit Jahrhunderten, aber sie ist erst vor kurzem in den Mainstream-Medien populär geworden. Die schottische Stadt Glasgow bietet viel Street Art, welche bei einem Stadtspaziergang entdeckt werden kann.

Street Art Glasgow ist ein Straßenkunstprojekt, das darauf abzielt, eine Gemeinschaft von Künstlern und Kunstliebhabern aufzubauen und die Stadt in eine lebendige Leinwand zu verwandeln.

Street Art Glasgow wurde gegründet, um die Straßenkunst in der Stadt zu fördern und einen Raum für Künstler und Kunstliebhaber zu schaffen.

Glasgow Stadtführung & Touren: Tickets

Tipp: Tickets für Glasgow-Touren vorab online sichern und Zeit sparen vor Ort:

 

Botanischer Garten von Glasgow

02 BOTANISCHER GARTEN GLASGOW
02 BOTANISCHER GARTEN GLASGOW

Glasgow Botanic Garden ist ein weltberühmter botanischer Garten in Schottland. Er hat eine große Vielfalt an interessanten Pflanzen und Tieren, was es zu einem beliebten Ziel für Besucher der Stadt macht.

Er wurde 1817 gegründet und erstreckt sich über eine Fläche von 36 Hektar. Die Gärten beherbergen viele seltene und exotische Pflanzen, Bäume und Sträucher. Die Gärten enthalten auch eine große Anzahl von Skulpturen, darunter die höchste Sonnenuhr der Welt.

Es spielt auch eine wichtige Rolle bei der Aufklärung der Menschen über Naturschutz und Nachhaltigkeit. Tatsächlich besuchen jedes Jahr über 10.000 Menschen den Glasgow Botanic Garden nur aus diesem Grund!

Kelvingrove Art Gallery & Museum

03 KELVINGROVE ART GALLERY
03 KELVINGROVE ART GALLERY

Das Kelvingrove Art Gallery & Museum befindet sich im West End von Glasgow. Das Museum umfasst 7 Themengalerien, von denen die Jack Laugher and Chris Baker Hall die bemerkenswerteste ist.

Die Kelvingrove Art Gallery & Museum ist eine beliebte Touristenattraktion für Einwohner und Besucher von Glasgow gleichermaßen.

Das Museum hat über 11.000 Ausstellungen, die auf seine verschiedenen Galerien verteilt sind, wobei jede Galerie den Besuchern ein anderes kulturelles Erlebnis bietet. Diese Ausstellungen verteilen sich auf verschiedene Themen wie Wissenschaft, Kunst, Archäologie und Design.

Die Jack Laugher and Chris Baker Hall ist aufgrund ihres interaktiven Charakters eine der beliebtesten Ausstellungen im Kelvingrove Art Gallery & Museum.

Besucher können erkunden, wie diese beiden Athleten ihren olympischen Sprung mit der Goldmedaille 2012 mithilfe von Augmented festgehalten haben

Kelvingrove Park

04 KELVINGROVE PARK
04 KELVINGROVE PARK

Falls das Wetter es zulässt oder die Sonne mal herauskommt, kann man die Zeit in Glasgow natürlich wunderbar unter freiem Himmel genießen.

Ein Anlaufpunkt hierfür ist der Kelvingrove Park im West End von Glasgow. Es enthält eine Reihe von Attraktionen, darunter die Kelvingrove Art Gallery and Museum, einen Musikpavillon, einen Teich mit zugehörigem Kinderspielplatz und einen Teich zum Bootfahren.

Der Park umfasst auch zwei 18-Loch-Golfplätze, von denen einer in einer ungewöhnlichen Ost-West-Konfiguration angelegt ist.

Der Park wurde von Historic Scotland als denkmalgeschütztes Gebäude der Kategorie A ausgewiesen.

Tenement-House

05 TENEMENT HOUSE
05 TENEMENT HOUSE

Ebenfalls entdecken bei einem Stadtrundgang könnt ihr das Tenement-House Glasgow. Es liegt an der Ecke West George Street und Cowcaddens.

Es wurde 1887 erbaut und ist eines der wenigen verbliebenen Beispiele viktorianischer Mietshausarchitektur in Glasgow. Das Gebäude wurde zu Büros umgebaut und ist seit 1971 als denkmalgeschütztes Gebäude der Kategorie B aufgeführt.

Kathedrale von Glasgow

06 KATHEDRALE VON GLASGOW
Besondere Sehenswürdigkeit: Glasgows Kathedrale

Die Kathedrale ist eines der markantesten Gebäude in Glasgow. Es ist seit über 700 Jahren ein Ort der Anbetung und wird noch heute von der Church of Scotland genutzt.

Die Kathedrale wurde 1472 erbaut und 1878 zum Gedenken an das Jubiläum von Königin Victoria mit einigen Ergänzungen versehen.

Die Kirche hat zwei Chöre, die von den Friends of Glasgow Cathedral Choirs unterstützt werden. Darüber hinaus finden im Dom viele andere Veranstaltungen wie Konzerte und Vorträge statt.

Die Kathedrale von Glasgow ist eines der wichtigsten architektonischen Wunder in Glasgow. Sie ist eine der größten gotischen Kathedralen Europas und wurde zwischen 1477 und 1901 erbaut.

Sie bietet Platz für 4000 Gläubige und verfügt über insgesamt 16 Kapellen, 11 im Erdgeschoss, 4 auf der zweiten Ebene und 3 auf der dritten Ebene für den privaten Gebrauch.

Die Kathedrale von Glasgow wurde von Bischof James Kennedy in Auftrag gegeben und von Maurermeister John Skelly entworfen. Sie wollten ursprünglich eine Kathedrale bauen, deren Ostende so großartig wie das Westende sein sollte, aber dies musste aus Geldmangel aufgegeben werden.

Die Kathedrale wurde 1494 geweiht, erlitt jedoch einige Schäden während der schottischen Unabhängigkeitskriege (1296-1314) sowie spätere Schäden durch einen Brand im Jahr 1904

Glasgow bei Nacht

07 GLASGOW BEI NACHT
07 GLASGOW BEI NACHT

Neigt sich der Tag dem Ende zu, können Touristen ein “anderes” Glasgow erleben. Das Nachtleben der Stadt könnte man als eigenständige “Sehenswürdigkeit” bezeichnen, oder sagen wir als Erlebnis.

Glasgow ist eine Stadt mit vielen Kneipen, die man besuchen kann. Diese heißen hier “Pubs”. Einige dieser Pubs sind The Lighthouse, The Scotia Bar, The Halt Bar, und das Blythswood Square Hotel.

Typisch für schottische Pubs sind das gute schottische Essen, Getränke und natürlich Musik!

Glasgow bei Regen

08 GLASGOW BEI REGEN
08 GLASGOW BEI REGEN

Glasgow bei Regen – das kann keine Seltenheit sein. Ein Glück, dass diese Stadt so viele spannende Museen hat. Eines davon ist z.B. das Hunterian Museum – eines der ältesten Museen seiner Art weltweit.

Das Museum wurde 1783 von John Hunter (1728-1793) gegründet und beherbergt seine Sammlungen, die vom 17. Jahrhundert bis in die Neuzeit reichen. Die Sammlungen umfassen nicht nur Zoologie, sondern auch Ethnologie und zum Beispiel ägyptische Mumien.

Das Museum ist nach William, dem älteren Bruder seines Gründers, benannt, der Arzt und Anatom war und als Naturhistoriker in die Fußstapfen seines älteren Geschwisters trat.

Spaziergang durch Merchant City

09 MERCHANT CITY
09 MERCHANT CITY

Wenn der Regen sich verzogen hat, kann man die Stadt weiter zu Fuß erkunden. Nicht fehlen bei einem Rundgang durch die Stadt sollte Merchant City– das ehemalige Händlerviertel von Glasgow. Auch dies lädt zum Erkunden und Bestaunen ein.

Merchant City ist eines der ältesten und berühmtesten Viertel der Stadt.

Es ist eines der geschäftigsten Viertel in Glasgow, das viele Käufer, Arbeiter und Besucher anzieht, da es über 100 Einzelhandelsgeschäfte, Restaurants, Bars, Hotels und Büroflächen gibt. Grundsätzlich hat Merchant City alles, was Sie brauchen.

Video & Doku

Bock auf Glasgow?

Dann informiere dich jetzt unverbindlich:

  • Schottland Reiseführer finden und zu Hause schmökern
  • Tickets für Sehenswürdigkeiten vorab online buchen und Wartezeit vor Ort umgehen
  • Mietwagen-Preise für Schottland vergleichen bei Check24 & DiscoverCars
  • Günstige Flüge nach Schottland finden:

  • Wohlfühl-Unterkünfte in Schottland finden & reservieren:


    Booking.com