Mailand San Siro Stadion Tour & Führung

San Siro“ ist ein für Fußballfans heiliger Ort. Damit gemeint ist das „Giuseppe-Meazza-Stadion“ in Mailand, Spielstätte der beiden international bekannten Fußballvereine AC Milan und Inter Mailand.

Solltet ihr für einen Urlaub oder Städtetrip in Mailand sein, könnt ihr euch bei einer Tour und Führung durch das San Siro Stadion einen eigenen Eindruck machen. Imposant, eigenwillig in seiner Architektur, so könnte man das circa. 80.000 Personen fassende Stadion beschreiben.

Auch wenn lange nicht jeder, der die Stadt der Mode besucht, ein Fußball-Fan ist – so ist es dennoch inzwischen die Norm, dass man das 1925 gebaute San Siro-Stadion zu den 15 Top-Sehenswürdigkeiten von Mailand dazu zählt!

San Siro Stadion Mailand von außen
San Siro Stadion Mailand von außen

San Siro Stadion Mailand: Tour & Führung

Hinweis: Aus irgendeinem Grund könnt ihr derzeit offenbar über die bekannten Ticket-Portale GetyourGuide sowie Tiqets keine Führungen durch das Stadion buchen. Bei sämtlichen Anbietern von Tickets für eine San Siro Führung konnten wir im August 2022 nichts finden.

Auf der Seite des Stadions selbst hier scheint es jedoch zu gehen. Preis: 30€ für Erwachsene.

Erfahrungsbericht: San Siro Besichtigung

Wie eine Besichtigung des San Siro Stadions (bzw. offiziell Giuseppe-Meazza-Stadion genannt) aussehen kann, könnt ihr hier bei Christine auf ihrem Blog nachlesen. Die ausgebildete Redakteurin hat einst selbst über Fußball geschrieben und war daher besonders neugierig.

Sie berichtet, dass man bei einer San Siro Tour durch das Stadion zuerst das Museum in Augenschein nehmen kann. Spannender, viel spannender ist jedoch der Teil, der danach folgt: Die Kabine, der „heilige Ort“, der während Spielen tabu ist, auch für die Fernsehkameras.

Funfact: Im Mailänder San Siro Stadion haben beide Vereine, AC und Inter, offenbar jeweils ihre eigene Kabine.

Interessant ist natürlich auch der Blick von unten, wenn man im Stadion selbst am Rasen steht. Dies ist im Erfahrungsbericht auch als positiv beschrieben worden.

Was der Autorin missfallen hat, war, dass sie weder in die Mixed Zone, noch in den Pressebereich schauen durfte im Rahmen der Stadionbesichtigung im Giuseppe-Meazza-Stadion in Mailand. Bei Besichtigungen in deutschen Stadien, wie beispielsweise in Köln, sei dies in der Regel immer möglich gewesen.

„Hardcore-Fußballfans“ werden vielleicht sogar ein Spiel von AC oder Inter besuchen und ihren Mailand-Aufenthalt damit koppeln und dementsprechend zeitlich legen.

San Siro
San Siro

Anreise zum San Siro Stadion

Tipps & Fan-Artikel

Tipp: Vom Fanshop des San Siro-Stadions kannst du übrigens auch einen Blick in das Stadion werfen durch eine üppige Fensterfront – kostenlos. Wer also kein so glühender Anhänger des Fußballs oder der Vereine Inter und AC Milan ist, für den könnte dies ein Kompromiss sein.

Und wer seinem Freund – sollte dieser Fußballfan sein – eine Überraschung mitnehmen will (sei es ein Schal, Trikot, Poster oder Fußballkalender oder sogar Fußball-Adventskalender falls ihr in der Vorweihnachtszeit in Mailand seid), kann dies entweder im Fanshop am Stadion machen oder auch während einer Shoppingtour durch Mailand (vielleicht heimlich).

Denn es gibt auch abseits des Stadions in der Stadt Fanshops, genaugenommen haben beide Vereine je einen großen Store hier:

  • Inter Store Mailand, Galleria Passarella 2
  • AC Milan, Galleria S. Carlo
Blick ins Stadion
Blick ins Stadion